Welche Ziele hat die ADG?

Die Zielsetzung des Vereins ist die allgemeine Förderung des demokratischen Staats­wesens. Daraus leitet sich als spezi­fischer Vereins­zweck die Förderung von ­politischer Bildung ab. Der Verein verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne der ein­seitigen Beeinflussung der politischen Meinungs­bildung oder der Förderung von politischen Parteien.

Aus dem Satzungszweck resultieren folgende Aufgaben zu seiner Verwirklichung:

  • Erläuterung von komplexen politischen und sozialpolitischen Zusammenhängen, speziell des demokratischen Prinzips des Grundgesetzes, des Mehrparteien­systems und des parlamentarischen Regierungs­systems;
  • Förderung der Bereitschaft zu aktiver ­politischer Beteiligung, insbesondere hinsichtlich des Eintretens für die Grundrechte, Rechtsgleichheit und das Mehr­heits­prinzip;
  • Stärkung der Kritikfähigkeit und Handlungsbereitschaft der Bürger, speziell durch die Förderung des Pluralismus und der Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen;
  • Dialog und Zusammenarbeit mit anderen demokratischen Organisationen;
  • Bereitstellung und Verbreitung von objektiven Informationen, einschließlich ihrer Quellen, durch öffentliche Bildungsveranstaltungen und schriftliche Information an Mitglieder und Öffentlichkeit.

 

Unterstützen Sie uns, machen Sie mit.

Besuchen Sie unsere Treffen. Auch als Gast sind Sie jederzeit willkommen.
­Termine und Örtlichkeit finden Sie auf unserer Homepage www.adg-ev.de