Presse Blog

Schreiben Sie Ihren Kommentare zu aktuellen Ereignissen.

Leserbriefe werden oft nicht gedruckt, hier werden sie Beachtung finden.

Am 1. April 2015 veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung in einem Gastkommentar

Bismarck bleibt modern“.

Es schreibt Norbert Blüm anlässlich des 200. Geburtstag von Otto von Bismarck über die Errungenschaften, die durch die Einführung der Sozialgesetzgebung und den Anpassungen nach dem 2. Weltkrieg eingetreten sind.

Das ist ein Paradigmenwechsel. Bismarck steht offenbar auf der neoliberalen Abschussliste.