BRR Logo
Das Bündnis für Rentenbeitragszahler und Rentner e.V. (BRR) ist eine Interessenvertretung für Rentenbeitragszahler und RentnerInnen.

Das BRR hat sich am 10. März 2007 gegründet durch Bürger, die dem Missbrauch der solidarischen Sozialsysteme nicht mehr länger tatenlos zusehen wollten. Wir fanden es besser im Kleinen etwas zu tun, als den Zustand nur ständig zu beklagen. Aus einer kleinen Initiative engagierter Bürger sind wir heute nahezu in allen Regionen Baden-Württembergs vertreten. Einzelne Mitglieder haben wir bereits in Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Wir freuen uns auch über zwei Mitglieder in Österreich und Brasilien.

BRR wehrt sich gegen die indirekte, unterschwellige Unterstellung die Alten leben auf Kosten der Jungen.

Das Bündnis ist eine Initiative von Bürgern, die dem Missbrauch der solidarischen Sozialsysteme und dem Zwei-Klassen-Recht von solidarisch und unsolidarisch Versicherten nicht mehr länger tatenlos zusehen will.

Die Rentenlüge betrifft die Jungen und die Alten!

Das Rentenrecht folgt seit Jahrzehnten nicht mehr den im Grundgesetz garantierten Rechten. Gesetzliche Regelungen im Rentenversicherungsgesetz stehen unter dem Vorbehalt künftiger Rechtsänderungen...

Die Organisation im Netz