Die Sendung des BR und in der Mediathek

Weitere Erläuterungen zur Sendung finden Sie beim Bayerischer Rundfunk auf der Seite zur Sendung "Ärger um Betriebsrente"und in der Mediathek. Hier können Sie den Beitrag bewerten.

Bitte unterstützen Sie den Kampf gegen die nachträgliche Beitragspflicht zur Kranken- und Pflegekasse und bewerten Sie das Video auf der Seite des BR und in der mediathek, indem Sie auf einen "Stern“ klicken (die Sterne finden Sie vor und nach dem Artikel).

Wenn Sie auf einen Stern klicken, wird der Aufruf der Sendung mitgezählt! Wollen Sie mehrfach abstimmen,müssen Sie sich vom Internet abmelden und den Browser neu starten.

Bitte rufen Sie die Sendung immer wieder auf und bewerten Sie sie.

Wenn sehr viele "Klicks" zusammenkommen, denkt das Bayerische Fernsehen über eine weitere Sendung über die betriebliche Altersversorgung nach. Frau Thalhofer hat genau das vor, nämlich eine weitere Sendung zu initiieren. Dazu werden ca. 1 000 Klicks benötigt. Sie bittet ALLE um Unterstützung bei der Bewertung. Bei "sehr vielen Klicks“ hat Frau Thalhofer auch die Möglichkeit, beim WDR eine Sendung anzuregen. Bitte Weitersagen!! Die Weiterverbreitung dieser Info und der Bitte zur Bewertung ist erwünscht!

Quelle: 08.02.2015, Angelika Thalhofer, GMG-Geschädigte