Gesetzliche Altersvorsorge

Die ADG stellt fest, dass hier wieder mit „gezinkten Karten“ gespielt wird.

Kaum ein Monat vergeht, so auch jetzt aktuell zu den Bundestagswahlen 2017, in dem nicht das Renteneintrittsalter Gegenstand der politischen Auseinandersetzung wird. Die Behauptung ist, dass die Kassen der Gesetzlichen Rentenversicherung notorisch klamm seien und bei Berechnungen auf Basis von Statistikzahlen, die jegliche wissenschaftliche Seriosität vermissen lassen, wird prognostiziert, dass sich der finanzielle Engpass in einigen Jahren noch erheblich verschärfen würde.

Die Dokumentation zeigt in einem erschütternden Film wie wir, die den Wiederaufbau geschafft haben und die Jungen, die das weiterhin fortführen sollen, vom Staat regelrecht betrogen werden.

Der Film wurde auf ZDFzoom gesendet am 16.11.2016.

Wenn Sie an tiefergehenden Informationen zu den Statistiken der Deutschen Rentenversicherung interessiert sind, können Sie dort eine Vielzahl von Fachstatistikpublikationen finden.

Die Bundestagswahl 2013 steht vor der Tür und es werden Wahlgeschenke angekündigt.

Viele Rentner fragen sich, wie hoch wird die Rente einmal für den Hinterbliebenen sein?

Was bekommt einmal die Witwe oder was bekommt einmal der Witwer als Rente von der Deutschen Rentenversicherung, einschließlich der Hinterbliebenenrente?

Aktualisierte Tabelle