Mitgliederversammlung

Seit November 1996, als sich sieben Personen zusammenfanden und den Verein gründeten, setzen sich Mitglieder dafür ein, das gemeinsame Ziel zu gestalten:

eine lebenswerte Zukunft in einem sozialen und gerechten Staat

20 Jahre – das ist eine Zeit mit vielen Aktivitäten und Veränderungen.

Dr. Horst Morgan

Das Alterseinkünftegesetz SteuerUNgerechtigkeit für Jung und AltHorst Morgan

Dienstag, 6. Oktober 2015, 17.00 Uhr
Kulturhaus Ramersdorf/Perlach, 81737 München, Hanns-Seidel-Platz 1 direkt am U-Bahnhof Neuperlach-Zentrum

Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen.

Eintritt frei.

Das Alterseinkünftegesetz erklärt in Videos

Höhepunkte und Weichenstellungen

Die Mitgliederversammlung 2014 der Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. am 15.10.2014 im Kulturhaus Ramersdorf/Neuperlach war wieder einmal gespickt mit Höhepunkten und Weichenstellungen. Nach dem überaus packenden Vortrag „Profitwahn – Wege in eine menschlichere Wirtschaft“ von Prof. Dr. Christian Kreiß von der Hochschule Aalen zog der Ablauf der Mitgliederversammlung die über 50 Anwesenden in den Bann.

Lesen Sie weiter bei: Menschengerechte Wirtschaft extlink

Die Mitgliederversammlung 2013 der Aktion Demokratische Gemeinschaft ADG e.V. fand am 22. Oktober 2013 ab 17:00 Uhr im Kulturzentrum Perlach-Ramersdorf, Hanss-Seidel-Platz 1, München, statt.

Das Highlight war der Vortrag von Holger Balodis und Dagmar Hühne, Autoren des Buches

Die Vorsorgelügen – Wie Politik und private Rentenversicherungen uns in die Altersarmut treiben

Als ausgewiesene Experten für Altersvorsorge und Versicherungen berichteten Sie gemeinsam über ihre langjährigen Erkenntnisse.

Mit dem Vortrag „Die Vorsorgelüge” wurde die Mitgliederversammlung 2013 der Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. – ADG am 22.10.2013 bereichert.

Die Gastredner Holger Balodis und Dagmar Hühne, Autoren des Buches „Die Vorsorgelüge“ berichteten als ausgewiesene Experten für Altersvorsorge und Versicherungen gemeinsam über ihre langjährigen Erkenntnisse.

Am 22. Oktober 2013 werden Herrn Holger Balodis und Frau Dag­mar Hühne, die erfolgreichen Autoren des Buches „Die Vor­sorgelüge - Wie Politik und private Rentenversicherungen uns in die Altersarmut trei­ben”, im gleichnamigen Vortrag ihre Analysen und Feststellungen erläutern.