Messe Die66

Die nachfolgenden Publikationen wurden auf dem Stand der Messe präsentiert

Die ADG ist erneut auf der Messe „Die 66“, Deutschlands größter 50plus Messe aufgetreten.
Die Messe fand im MOC, Mün­chen, Lilienthalallee 40, 80939 München, statt.

Am Freitag, den 17. April 2015, hat Herr Otto W. Teufel, Ehrenbeirat der ADG, im MOC seinen Vortrag Altersversorgung in Deutschland. Vom Zwei-Klassenrecht zur Zwei-Klassengesellschaft gehalten.

Am Samstag, den 18. April 2015 fand  eine DEMO vor dem Messegelände in der Lilienthalallee Halle 4 mit dem Titel „Gegen die Ungerechtigkeit in unseren Sozialsystemen, für eine solidarische Bürgerversicherung“ statt. Es haben Vertreter von Aktion Demokratische Gemeinschaft, vom Bündnis für Rentenbeitragszahler und Rentner und von den GMG-Geschädigten (Direktversicherten) gesprochen. 

Am Samstag, den 18. April 2015 fand

in München, Lilienthalallee 40, vor der Messehalle bei der Messe „Die 66“

eine gemeinsame Demonstration statt.

Gegen Ungerechtigkeiten in unseren Sozialsystemen

Für eine solidarische Bürgerversicherung

Gegen ein Zwei-Klassensystem

Gegen die immer stärker werdende Altersarmut

Sehen Sie sich ein Video von der Rentner-Demo auf der Messe „Die 66“ 2015 an.

Die ADG auf Deutschlands größter 50plus Messealt

Die vierte Teilnahme der Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. – ADG an der Messe „Die66”, der größten 50plus Messe Deutschlands, vom 11. bis 13. März 2011 in München war ein voller Erfolg.

Die Themen der ADG:

  • Zukunft der Altersversorgung
  • Zukunft der Krankenversicherung
  • weitere sozialpolitisch aktuelle Themen

Bilder von früheren Beteiligungen der ADG